Studium
Studium
Du interessierst dich für Berufe, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht? Dann bist du genau richtig bei uns.
Entdecke unsere innovativen Studiengänge im Bereich der Sozialen Arbeit und Kindheitspädagogik.
Student*in werden
Beratungsangebot
Jetzt bewerben
Bachelor - Dual
mit den Profilen Bewegung und Tanz, Medien, Musik oder Sprache
Bildung und Erziehung in der Kindheit und ästhetische Praxis (B.A.)
Soziale Arbeit und ästhetische Praxis (B.A.)
Forschung
Forschung
Forschungsaktivitäten an der HCHP
Hochschule
Hochschule
Willkommen an der Hochschule Clara Hoffbauer Potsdam!
Die HCHP ist eine private, staatlich anerkannte, durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule. Unsere Studiengänge bieten dir eine exzellente Vorbereitung für den Einstieg in Soziale Berufe.
Career Service
Career Service
Mit dem Career Service unterstützen wir Studierende beim Berufseinstieg und Unternehmen bei der Suche nach akademischen Nachwuchskräften.

Anne Peters

Lehrbeauftragte für Sprachpädagogik
info@loa.jetzt
Portraitfoto von Anne Peters
Zur Person

Über mich

Anne Peters arbeitete 20 Jahre als Lehrerin im mehrsprachigen Kontext sowie weitere 20 Jahre als freier Sprach- und Lerncoach+. Aus der Praxis heraus entwickelte sie den ebenso integrativen wie innovativen LOA Lernansatz (Lernen ohne Aufgaben), der sich graswurzelartig in schulischen und außerschulischen Kontexten verbreitet. An der HCHP vermittelt sie Studierenden praxistaugliche Instrumente für ein Sprachtraining mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen. Diese lösen keine Aufgaben, sondern lernen zunächst implizit ohne Regelwissen. Sie verinnerlichen in einem 5-stufigen Peer-Lern-System Sprachkönnen („Repertoire-Lernen“). Dabei gestalten sie den eigenen Lernweg aktiv mit, vollziehen bewusst das Erklimmen der „Abstraktionsstufenleiter“ und werden schon früh im Spracherwerb zu „Autoren“, indem sie „Sprachschleifen“, „Merksätze“ und „Verbcode-Geschichten“ zunächst imitieren, dann variieren, kombinieren und schließlich selbsttätig auch komplexe Sprachstrukturen im freien Sprechen und Schreiben aktiv verwenden, ohne in eine „Artikelfalle“ zu tappen. www.loa.jetzt

Veröffentlichungen

Niebuhr-Siebert, S. & Peters, A. (2018). Gemeinsames Aktivlernen als Sprachlernansatz in Willkommensklassen. In: E. Gessner, J. Giambalvo Rode & H. P. Kuhley (Hrsg.). Atlas der Mehrsprachigkeit (S. 47-62). Universitätsverlag Leipzig, Leipzig.

Hochschulteam
Portraitfoto von Anne Peters
Anne Peters
Lehrbeauftragte für Sprachpädagogik
info@loa.jetzt
crossmenu